Messer + Scheren

Kochmesser aus hochwertigem rostfreien Stahl -
"doppelt scharf im Handumdrehen"
(Design geschützt)

Aufgabenstellung:
das Handling bei der Kochvorbereitung erleichtern.

Lösung:
Mit dem mittig angesetzten Griff lässt ich das Messer ohne Änderung des Schneidwinkels im Handumdrehen wenden. Brot oder hartes Gemüse mit der Welle schneiden, Fleisch oder Zutaten mit der durchgehenden Klinge zerkleinern. EIN Messer für viele Anwendungen.
Ergänzend hinzu kommt bald ein weiteres Mehrzweckmesser.

Klingenlänge: ca. 19 cm
Schliff: einseitig, Rückseite flach
Grifflänge: ca. 12 cm
Gesamtlänge: ca. 31 cm
Gewicht: ca. 150g
Griffmaterial: Buche, Nussbaum, Olive oder Mooreiche (wie oben abgebildet).
Dieses hochwertige Messer sollte daher unbedingt von Hand gespült werden!

Lizenz-Vertrieb: SIMBATEC GmbH, Solingen / www.simbatec.de

Maniküre-/Haushalts-/ Industriescheren aus rostfreiem Stahl mit "Selbstschärfeeffekt"

Aufgabenstellung:
Der Scherenmarkt ist heiß umkämpft. Billigimporte machen den heimischen Herstellern schwer zu schaffen, da sollte es heißen:
Gegensteuern durch Innovation!

Lösung:
BIONIK heißt das Zauberwort oder vom Nagetierzahn zur technischen Innovation. Die von uns entwickelten Scheren mit nur einer härteren
Schneid-Oberfläche bringen den entscheidenden Vorteil (Design G.Wiethoff). Dabei wird eine Scherenhälfte mit TITAN-Nitrid beschichtet und ist damit auf der Oberfläche ca. doppelt so hart wie das Grundmaterial, das bei beiden Scherenhälften etwa gleich ist. Es entsteht ein sogenannter "Selbstschärfeeffekt" ohne zu "fressen" und erzeugt somit eine wesentlich höhere Schnitthaltigkeit. Ganz im Gegenteil, die einseitige TITAN-Beschichtung wirkt sogar wie ein Schmiereffekt und ist auch optisch ein absoluter Hingucker!

Dabei wird unsere Scherenneuheit im Manikürebereich in allen wesentlichen Herstellungsstufen, wie Rohstahl heiß Verformen oder Stanzen, Härten, Schleifen, Montieren sowie Zeichnen von der technisch hochqualifizierten Firma E.u.W. Niegeloh GmbH & Co.KG in Solingen hergestellt.
Lediglich die innovative, einseitige TITAN-Veredelung ist made in Germany, da dies zur Zeit in Solingen nicht möglich ist. Hier bremst die sogenannte SOLINGEN-Verordnung, das heißt Schneidwaren, die den Namen SOLINGEN tragen dürfen, unseres Erartens nach jegliche Innovation aus. Darüber sollte man nachdenken! Wir werden jedoch weiterhin jeden sinnvollen technischen Fortschritt nutzen, der anerkannter Weise zum Vorteil des Anwenders ist.
"Qualität made in Solingen/Germany" heißt dabei unsere Devise!

Die Versuchs- und Prüfanstalt in Remscheid hat am 05.06.2013 folgendes festgestellt:
Die Schneidleistungsversuche wurden von der VPA-Remscheid mit einer Vorrichtung gemäß Forschungsbericht Nr. 2272 des Landes NRW durchgeführt.
Der Verschleiß der gleichen Manikure-Schere ohne Beschichtung beginnt bei ca. 50.000 Schnitten und endet bei ca. 103.000 Schnitten mit dem kompletten Verschleiß.
Die STAHLKRONE SC (Special Coated) Manikure-Schere schneidet dagegen auch nach 103.000 Schnitten noch einwandfrei!
(Der Gesamtbericht kann bei uns eingesehen werden.)

Darüber hinaus hat das Land Nordrhein-Westfalen diese besonderen Scheren mit dem Preis "GERMANY AT ITS BEST" ausgezeichnet!


 

Vertrieb

Lizenz-Vertrieb: SIMBATEC GmbH, Solingen / www.simbatec.de
BECKER-MANICURE, Solingen / www.becker-manicure.de
E.u.W. Niegeloh GmbH&Co.KG / www.niegeloh.com

Haushalts-/ Industrie-/ Universalscheren mit "Selbstschärfeeffekt"

Besteck im Scheckkartenformat

Aufgabenstellung:

Was passt alles in eine original Scheckkartenhülle?

Lösung:
Unter anderem ein voll funktionsfähiges (Reise-)Besteck (Design geschützt)!

Mittlerweile zweifach ausgezeichnet. Als Dokument der Zeitgeschichte im Deutschen Klingenmuseum in Solingen ausgestellt und von der BRÖHAN-DESIGN-FOUNDATION in Berlin für Kunststudenten aufgenommen.

Lizenz-Vertrieb: SIMBATEC GmbH, Solingen / www.simbatec.de
(mit Fachhandelsregister)



In Vorbereitung:

Aufgewertete "Werkzeugmesser" aus der Schweiz!

Aufgabenstellung:
dem "Preisverfall" bei einem Massenprodukt im Online-Handel Einhalt gebieten.

Lösung:
eine eigene Beschalung kreieren.

SIMBATEC GmbH, Solingen - www.simbatec.de
(mit Fachhandelsregister)




Schweizer Messer - in Solingen veredelt -

Klappmesser mit Druckknopfverriegelung

Aufgabenstellung:

Ergonomische Verriegelung direkt an der Klingenachse.

Lösung:
Per Daumen zu betätigende Druckknopfverriegelung die den rückwärtigen konischen Zapfen zum Öffnen entriegelt und im geschlossenen Zustand wieder sicher verriegelt. Erfunden und patentiert 1981.

Button-Lock

SIMBATEC SLIDE-LOCK Klappmesser

Aufgabenstellung:
Beidseitig zu bedienende, selbstnachstellende Messerverriegelung.

Lösung:
Keilförmiger per Federdruck auf die Klingenwurzel wirkender Bolzen, der die Klinge im geöffneten Zustand spielfrei anpresst und im geschlossenen Zustand die Klingenspitze sicher in den Gehäusegriff drückt. Erfunden 2001.

Slide-Lock